22. August – 6. Sepember 2020
Flyer


Im Rahmen der Summer School 'Composing Space' im Spätsommer 2020 rückt die auditive Wahrnehmung in das Zentrum des ansonsten durch das Auge dominierten Entwurfsprozesses der Architektur. In einer Kooperation mit der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW in Basel wird das Spannungsfeld zwischen Klang und Raum erkundet. Während zwei Wochen werden Studierende der Fachrichtungen Architektur und Musik grosse, raumhaltige Instrumente erfinden und anschliessend bauen.
Die in der Summer School entstandenen Instrumente und die für diese entwickelten Kompositionen und Performances werden im Rahmen des Festivals ZeitRäume Basel – Biennale für neue Musik und Architektur im September 2021 uraufgeführt.

Weitere Informationen und Anmeldung: https://composingspace.ch/

Team Architektur: Axel Humpert / Tim Seidel / Andrew Mackintosh / Stephanie Moraña / Bettina Satzl
Team Musik/Komposition: Christian Dierstein / Uli Fussenegger / Johannes Kreidler / Andrea Neumann / Michel Roth / Anja Wernicke

Workshop: 24.9./25.9.2020, 8./9.10.2020
Konzert: 11.10.2020 HEK

Wie gestalte ich aus einer künstlerischen Idee ein umsetzungsfähiges Projekt? Welche Form und welches Format ist für meine Idee passend? Wie kann ich das Projekt einem Festival, Konzerthaus, Fördergeber oder einer anderen Institution erfolgreich präsentieren?

Leitung: Anja Wernicke
Gäste: Theresa Beyer, Patrick Franck, Andri Hardmeier, Annekatrin Klein
Termine: 14./15.11., 21./22.11., 5./6.12.2020

In Zusammenarbeit mit Basel Composition Competition

Das Festival der Studierenden in den Bereiche Audiodesign, Improvisation, Komposition und Zeitgenössische Musik

 

Kooperation Sonic Space Basel/HSM Klassik mit dem Institut Innenarchitektur und Szenografie der Hochschule für Gestaltung und Kunst/FHNW und dem Festival ZeitRäume Basel

Leitung: Hannes Seidl und Andreas Wenger

Mit Studierenden der HSM Basel/FHNW und Studierenden des Instituts Innenarchitektur und Szenografie der HGK/FHNW

10–13 Uhr, Klaus Linder-Saal der Musik-Akademie Basel

Rahmenprogramm zu Luigi Nonos «Al gran sole carico d´amore» – Eine Zusammenarbeit von ZeitRäume Basel, Paul Sacher Stiftung, Hochschule für Musik FHNW / Musik-Akademie Basel und Theater Basel

10–13 Uhr, Musik-Akademie Basel, Studio 1
Offen für alle Studierenden der Hochschule für Musik

Svetlana Maraš (1985) is composer and sound artist from Serbia. She works at the intersection of experimental music, sound art and new media.

26.9.2019
Live performance "Noise Gate" im HEK

Internationale Masterclass für Komposition, Interpretation, Improvisation und Elektronik mit Schlusskonzerten in Boswil und Basel
Eine Kooperation von sonic space basel/HSM mit dem Künstlerhaus Boswil

In diesem Projekt arbeiten Komponist/innen mit Performer/innen zusammen – mit nicht immer eindeutiger Rollenverteilung.

Studierendenprogramm der Donaueschinger Musiktage

jeweils 20 Uhr, Gare du Nord Basel

Gesamtprogramm

Workshop mit Studierenden des Masters Improvisation, dem Autor Juan S. Guse sowie den Komponisten Johannes Kreidler und Daniel Mouthon
In Kooperation mit BuchBasel

Iulia Smeu, Violine
Jakub Jarosław Miarczyński, Perkussion
Paula Sanchez Mugas, Violoncello/Elektronik
Marie Louise Schneider, Stimme

Kooperation Jazzcampus, Schola Cantorum Basiliensis, sonic space basel/HSM Klassik, Bird’s eye

2 eintägige Seminare

10.11.2019
Relations – Ideas: «The Predictable and the Unpredictable»
Leitung: Jürg Henneberger und Alfred Zimmerlin


26.4.2020
«signaling and screening»

Leitung: Jürg Henneberger und Michel Roth

Workshop mit Harald Kimmig

Festival ‘Fokus Holliger’ – Heinz Holliger zum 80. Geburtstag
Konzerte, Lectures, Meisterkurs, Ausstellung 'Heinz Holliger – Räume' in der Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

Gesamtprogramm

Flyer

Ein Projekt der Hochschule für Musik FHWN/sonic space basel in Kooperation mit Ensemble Phoenix Basel, Swiss Chamber Concerts, Basel Sinfonietta, Kammerorchester Basel, Paul Sacher Stiftung und Vera Oeri-Bibliothek der Musik-Akademie Basel

Workshop und Konzert mit Studierenden des Masters zeitgenössische Musik
Konzert: 28.11.2019, 19.30 Uhr, Neuer Saal

 

Aktuelle Fragen, Anwendungen und Debatten

jeweils 19:00, Musik-Akademie Basel, Z. 6-301
Präsentiert von den Dozierenden und Studierenden des Hauptfachs Musiktheorie

Symposium, Workshops, Konzerte
Kooperation von Sonic Space Basel/HSM und Paul Sacher Stiftung

Workshop und Konzert mit Andrea Neumann/Berlin und Studierenden des Masters Improvisation

Workshops, Lectures, Einzelunterricht und Konzerte mit Enno Poppe

11./12. Dezember 2019
8./9. Januar 2020
26./27. März  2020

Workshop, Installationen und Konzerte

Workshop und Konzert mit Studierenden des Masters zeitgenössische Musik
Konzert: 26.2.2020, 19.30 Uhr, Neuer Saal der Musik-Akademie Basel

Workshop und Konzerte mit Fred Frith

14.3.2020 Festival ‘taktlos’ in Zürich
15.3.2020 Musik-Akademie Basel, Neuer Saal

projects & more
projekte